Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
lehreroffice:zusatzprogramme:service-schnittstelle:faq_schnittstelle:semesterwechsel [2018/04/20 16:27]
Simone Sterren
lehreroffice:zusatzprogramme:service-schnittstelle:faq_schnittstelle:semesterwechsel [2018/04/20 16:28] (aktuell)
Simone Sterren
Zeile 2: Zeile 2:
 Aus Sicht von LehrerOffice können für mehrere Semester Daten importiert werden. Dafür sind zwei Voraussetzungen notwendig: Aus Sicht von LehrerOffice können für mehrere Semester Daten importiert werden. Dafür sind zwei Voraussetzungen notwendig:
   - Der Anbieter der Schulverwaltungssoftware unterstützt die Datenlieferung von mehreren Semestern und die Daten vom kommenden Semester bzw. Schuljahr sind in der Schulverwaltung vorhanden   - Der Anbieter der Schulverwaltungssoftware unterstützt die Datenlieferung von mehreren Semestern und die Daten vom kommenden Semester bzw. Schuljahr sind in der Schulverwaltung vorhanden
-  - In LehrerOffice ist das kommende [[https://​www.lehreroffice.ch/​wiki/​doku.php?​id=lehreroffice:​desktop:​module:​semester:​neues_semester_erstellen|Semester bzw. Schuljahr bereits erstellt]] und es ist zum Bearbeiten freigegeben. Dabei muss die Checkbox "​Sichtbarkeit"​ (Semester vom xx.xx.xxxx bis am yy.yy.yyyy sichtbar) aktiviert sein. Das Datum der Sichtbarkeit spielt dabei keine Rolle und kann somit je nach Schulablauf gesetzt werden.+  - In LehrerOffice ist das kommende [[https://​www.lehreroffice.ch/​wiki/​doku.php?​id=lehreroffice:​desktop:​module:​semester:​neues_semester_erstellen|Semester bzw. Schuljahr bereits erstellt]] und es ist zum Bearbeiten freigegeben. Dabei muss die Checkbox "​Sichtbarkeit"​ (Semester vom xx.xx.xxxx bis am yy.yy.yyyy sichtbar) ​ebenfalls ​aktiviert sein. Das Datum der Sichtbarkeit spielt dabei keine Rolle und kann somit je nach Schulablauf gesetzt werden.
 \\ \\
 Grundsätzlich ist für den Import bezüglich Semestern folgende Logik hinterlegt:​\\ Grundsätzlich ist für den Import bezüglich Semestern folgende Logik hinterlegt:​\\
Drucken/exportieren