Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
lehreroffice:zusatzprogramme:service-schnittstelle:faq_schnittstelle:scolaris [2018/04/23 14:38]
Simone Sterren
lehreroffice:zusatzprogramme:service-schnittstelle:faq_schnittstelle:scolaris [2018/04/23 15:49] (aktuell)
Simone Sterren
Zeile 34: Zeile 34:
  
 Da der zusammengesetzte Schlüssel auch im CSV-Export für den manuellen Import enthalten ist, können Sie einfach einen [[:​lehreroffice:​desktop:​module:​personaldaten:​import_csv_scolaris|Export für LehrerOffice]] erstellen und das Textfile mit einem Excel öffnen. Die Daten aus der Spalte '​K_Schlüssel'​ entsprechen den zusammengesetzten Schlüsseln für den automatisierten Import.\\ Da der zusammengesetzte Schlüssel auch im CSV-Export für den manuellen Import enthalten ist, können Sie einfach einen [[:​lehreroffice:​desktop:​module:​personaldaten:​import_csv_scolaris|Export für LehrerOffice]] erstellen und das Textfile mit einem Excel öffnen. Die Daten aus der Spalte '​K_Schlüssel'​ entsprechen den zusammengesetzten Schlüsseln für den automatisierten Import.\\
 +
 +Damit der Import über den zusammengesetzten Schlüssel erfolgt, muss in der Schnittstellenkonfiguration folgende Einstellung abgewählt sein:
 +  - Das Programm '​LehrerOffice_Service Konfiguration'​ starten (standardmässig im Programmordner und dem Verzeichnis '​LehrerOffice'​ > '​Service'​)
 +  - Ins Register '​Einstellungen'​ wechseln
 +  - Den Punkt '​Import von Schulklassen'​ doppelklicken
 +  - Die Checkbox 'Pro Schuljahr neue Klassen anlegen, Fremdschlüssel berücksichtigen'​ abwählen (allenfalls die Checkbox '​Klassen automatisch erstellen, falls möglich'​ kurz an- und anschliessend wieder abwählen)
 \\ \\
-\\+**Variante 2:** In LehrerOffice wird der Fremdschlüssel genutzt\\ 
 +Bei dieser Variante werden in LehrerOffice bei einem Schuljahreswechsel im neuen Schuljahr sämtliche Klassen ausgeblendet und neue Klassengefässe erstellt. Dabei sind die Daten im Feld '​Schlüssel'​ irrelevant. Für die Synchronisation wird die ID aus dem Feld '​Fremdschlüssel'​ verwendet.\\ 
 +Die ID finden Sie in Scolaris oben rechts in der Zeile '​Identifikation (siehe Printscreen) und muss in LehrerOffice in folgendes Feld eingetragen werden: 
 +  - Im Abschnitt '​Klassen'​ ins Modul '​Klassen'​ wechseln 
 +  - Die Klasse doppelklicken 
 +  - Ins Register '​Einstellungen'​ wechseln 
 +  - Im Feld '​Fremdschlüssel'​ die ID von Scolaris eintragen 
 + 
 +{{:​lehreroffice:​grafiken:​icons:​03-hintergrund.png?​nolink|Hintergrund}}Hintergrund:​ Beim automatischen Anlegen von Klassen wird die Vorlage verwendet, welche beim Erstellen der Klasse den exportierten Daten entsprechen. Wird an diesen Einstellungen nachträglich etwas geändert (z.B. Schulart, Programmjahr,​ andere Angaben der Klassenbezeichnung),​ hat das keinen Einfluss mehr auf das vorhandene Klassengefäss und in LehrerOffice müssen allenfalls manuell Anpassungen vorgenommen werden (Zuteilung der Klasse zu einer anderen Schuleinheit,​ Bezeichnung der Klasse, Änderung der Vorlageklasse). 
  
 ==== Wie können Heilpädagogen oder weitere Förderlehrpersonen exportiert werden? ==== ==== Wie können Heilpädagogen oder weitere Förderlehrpersonen exportiert werden? ====
 +Seit dem Update auf die Version 4.63 von Scolaris können in den Einstellungen die Codes für den Export der Lehrpersonen hinterlegt werden, so dass neben den Klassenlehrpersonen auch Heilpädagogen,​ weitere Förderlehrpersonen oder ein Schulsozialarbeiter exportiert werden können. Die Codes gelten für die gesamte Scolaris-Datenbank und können nicht pro Mandant unterschiedlich hinterlegt werden. Es gibt in Scolaris 5 Zeilen für die Zuteilung einer Lehrperson zu einer Klasse.
  
 +Auf dem Bild finden Sie die Beschreibung,​ welche Einstellung in Scolaris dazu gemacht werden muss:
 +[{{ :​lehreroffice:​zusatzprogramme:​service-schnittstelle:​faq_schnittstelle:​scolarisexport_codesfuerserviceschnittstelle.png?​600 |Konfiguration für den Export weiterer Lehrpersonen}}]
 +
 +{{:​lehreroffice:​grafiken:​icons:​02-wichtig.png?​nolink|Wichtig}}Wichtig:​ Wenn der Import von Heilpädagogen oder weiteren Förderlehrpersonen aktiviert ist, werden in LehrerOffice sämtliche Spalten der entsprechenden Kategorie abgeglichen und zusätzlich manuell zugeteilte Lehrpersonen werden automatisch wieder entfernt.\\
 +\\
 +Wenden Sie sich ans [[support@lehreroffice.ch|Support-Team von LehrerOffice]],​ damit die Konfiguration für den Import von Heilpädagogen und/oder weiterer Förderlehrpersonen angepasst werden kann.
  
  
 ==== Welche Voraussetzung muss erfüllt sein, dass bei getrennt lebenden Eltern auch der zweite Elternteil geliefert wird? ==== ==== Welche Voraussetzung muss erfüllt sein, dass bei getrennt lebenden Eltern auch der zweite Elternteil geliefert wird? ====
 +Sobald Eltern getrennt leben, kann die Adresse des vom Kind getrennt lebenden Elternteils in Scolaris im Register '​Adresse'​ unter '​Zusatzanschriften'​ hinzugefügt werden. Die Adresse wird jedoch nur exportiert, wenn die Checkbox '​Korr.'​ für '​korrespondenzberechtigt'​ aktiviert ist.
  
 ==== Welche Inhalte werden alles exportiert? ==== ==== Welche Inhalte werden alles exportiert? ====
 +Eine detaillierte Übersicht, welche Daten von Scolaris alles exportiert und in LehrerOffice in welche Felder abgefüllt werden, finden Sie [[:​lehreroffice:​zusatzprogramme:​service-schnittstelle:​schnittstellenbeschreibung_anwender|hier]].
  
 ===== Weiterführende Themen ===== ===== Weiterführende Themen =====
   * [[lehreroffice:​zusatzprogramme:​service-schnittstelle:​faq_schnittstelle|Zurück zur Übersichtsseite FAQ Service-Schnittstelle]]   * [[lehreroffice:​zusatzprogramme:​service-schnittstelle:​faq_schnittstelle|Zurück zur Übersichtsseite FAQ Service-Schnittstelle]]
Drucken/exportieren