Modul 'Vorlagen für Bogen'

Beim Bereitstellen eines neuen Bogens stehen verschiedene kantonale Vorlagen zur Verfügung.

Zweck

Reichen Ihnen für Ihre Arbeit die Beurteilungsmöglichkeiten mit Noten nicht aus, dann ist der Bereich 'Beurteilungsbogen' das Richtige für Sie. Wollen Sie eine Schülerin speziell fördern, haben Sie einen Schüler mit besonderen Lernzielen oder möchten Sie gänzlich ohne Noten beurteilen, dann haben Sie die Möglichkeit, eine Vorlage für einen Beurteilungsbogen zu erstellen, die Ihren Anforderungen entspricht, oder einen der bestehenden Bogen zu übernehmen, die in LehrerOffice bereits mitgeliefert werden. Diese Beurteilungsmöglichkeit eignet sich auch zum Beurteilen der Kompetenzen gemäss Lehrplan 21. So ist damit zu rechnen, dass zukünftig einzelne Kantone auch spezifische, auf den neuen Lehrplan zugeschnittene Beurteilungsbogen zur Verfügung stellen werden.

Beurteilungsbogen verwenden

Das Grundprinzip ist denkbar einfach: Im Modul 'Vorlagen für Bogen' werden neue oder bereits bestehende Bogen über den Befehl 'Hinzufügen' den Vorlagen hinzugefügt. Anschliessend stehen diese Bogen im Modul 'Beurteilungsbogen' zur Verfügung und können dort eröffnet und ausgefüllt werden. Der komplette Ablauf wird hier im Detail erklärt.

Grundlogik

Weiterführende Themen

Drucken/exportieren