Dies ist eine alte Version des Dokuments!




Einen Stoffplan weitergeben bzw. übernehmen

Teamarbeit wird immer beliebter und da in einem Stoffplan oft viel Arbeit steckt, möchte man diesen vielleicht auch anderen Lehrpersonen gerne zur Verfügung stellen. Je nachdem, ob Sie mit einer Datenbank oder dateiorientiert arbeiten, ist die Vorgehensweise bei der Weitergabe oder dem Importieren eines Stoffplanes leicht unterschiedlich.

Bei einer Datenbank einen Stoffplan anderen Lehrpersonen zur Verfügung stellen

Da bei einer Datenbank alle Lehrpersonen vom Team mit dem gleichen Datenstamm arbeiten, muss ein erstellter Stoffplan lediglich für andere Lehrpersonen freigegeben werden, so dass sie diesen sehen können. Am besten wird ein Stoffplan auf 'einsehbar' umgestellt ohne die Option 'bearbeitbar' ebenfalls zu aktivieren. So ist Ihr Stoffplan schreibgeschützt und kann nur von Ihnen verändert werden.
Eine Lehrperson, welche den Stoffplan leicht abgeändert einsetzen möchte, kann für sich eine Kopie erstellen und diese dann den eigenen Bedürfnissen entsprechend bearbeiten.

Ein Stoffplan wird wie folgt freigegeben:

  1. Ins Modul 'Stoffplan' wechseln
  2. Das Fach und die Klasse des erstellten Stoffplans auswählen
  3. Den Stoffplan doppelklicken
  4. Ins Register 'Einstellung' wechseln
  5. Die Option 'Das Thema ist für andere Lehrpersonen einsehbar' anwählen
  6. Die Option 'Das Thema ist für andere Lehrpersonen bearbeitbar' abwählen



Die anderen Lehrpersonen können den Stoffplan nun entweder unverändert direkt im Modul 'Wochenplaner' importieren oder eine eigene Kopie erstellen, um diese noch anzupassen.

Eine Kopie wird wie folgt erstellt:

  1. Ins Modul 'Stoffplan' wechseln
  2. Auf den Befehl 'Importieren' klicken
  3. Die Option 'aktuelle Schuldatenbank' wählen
  4. Im Auswahlmenü 'Fach' das richtige Schulfach auswählen
  5. Bei den Auswahlmenüs 'Stufe', 'Niveau' und 'Jahr' überall auf '(alle)' stellen
  6. Auf der nächsten Seite des Assistenten auswählen, wo der Stoffplan eingesetzt werden soll
  7. Den entsprechenden Stoffplan auswählen und die Einstellungen bezüglich Sichtbarkeit und Bearbeitbarkeit prüfen


Einen Stoffplan in einer separaten Lehrerdatei weitergeben

Wenn Sie mit einer persönlichen Lehrerdatei arbeiten oder den Stoffplan an jemanden ausserhalb der Datenbank weitergeben möchten, können Sie eine leere Lehrerdatei erstellen und den Stoffplan in diese Datei importieren. Diese separate Lehrerdatei können Sie dann anderen Lehrpersonen weitergeben, ohne dass sie Schülerdaten enthält.

Das Vorgehen dazu sieht wie folgt aus:

A) Eine leere Lehrerdatei erstellen

  1. LehrerOffice starten ohne die Lehrerdatei oder Datenbank zu öffnen (die Kennworteingabe abbrechen oder im Menü 'Datei' (beim Mac 'Ablage') den Befehl 'Schliessen' aufrufen)
  2. Im Menü 'Datei' (bzw. beim Mac 'Ablage') den Befehl 'Neue Lehrerdatei erstellen…' wählen
  3. Die Option 'Lehrerdateien' wählen
  4. Die Option 'Neue Lehrerdatei zum Beginnen…' wählen
  5. Den Kanton und die Schulstufe anklicken
  6. Die Grunddaten leer lassen und die Semesterangaben auswählen
  7. Bei der Seite 'Datenschutz' die Option 'Datei mit Kennwort schützen und verschlüsseln' abwählen (sofern möglich)
  8. Den Speicherort auswählen (z.B. einen USB-Stick oder der Desktop,…)
  9. Den Assistenten abschliessen


B) Den Stoffplan in die leere Lehrerdatei importieren

  1. Die neue, leere Lehrerdatei öffnen
  2. Ins Modul 'Stoffplan' wechseln
  3. Auf den Befehl 'Importieren' klicken
  4. Die Option 'andere Lehrerdatei' wählen
  5. Über das gelbe Ordner-Symbol die Verbindungsdatei zur Datenbank (die Datei mit der Endung '.lhd') bzw. Ihre Lehrerdatei vom aktuellen Semester wählen
  6. Benutzername und Kennwort eingeben
  7. Im Auswahlmenü 'Fach' das richtige Schulfach wählen
  8. Bei den Auswahlmenüs 'Stufe', 'Niveau' und 'Jahr' überall auf '(alle)' stellen
  9. Auf der nächsten Seite des Assistenten auswählen, wo der Stoffplan verwendet werden soll und den Assistenten abschliessen
  10. Den Vorgang für weitere Stoffpläne wiederholen
  11. Die Lehrerdatei speichern und per Mail oder via USB-Stick weitergeben


Einen Stoffplan aus einer anderen Lehrerdatei importieren

Die Lehrperson, welche nun die Datei mit den Stoffplänen erhalten hat, kann die Daten wie folgt in die eigene Lehrerdatei oder Datenbank übernehmen:

  1. Eigene Datei öffnen oder sich bei der Datenbank der Schule einloggen
  2. Ins Modul 'Stoffplan' wechseln
  3. Auf den Befehl 'Importieren' klicken
  4. Über das gelbe Ordner-Symbol die Datei mit den Stoffplänen auswählen
  5. Im Auswahlmenü 'Fach' das richtige Schulfach wählen
  6. Bei den Auswahlmenüs 'Stufe', 'Niveau' und 'Jahr' überall auf '(alle)' stellen
  7. Auf der nächsten Seite des Assistenten auswählen, wo der Stoffplan eingesetzt werden soll
  8. Den entsprechenden Stoffplan auswählen und den Assistenten abschliessen
Drucken/exportieren