Beurteilungsmappe eröffnen

Voraussetzungen

Damit Sie überhaupt eine Beurteilungsmappe eröffnen können, muss eine entsprechende Vorlage vorhanden sein. LehrerOffice liefert verschiedene mit. Den oder die gewünschten müssen Sie im Modul 'Vorlagen für Bogen' zuerst zu Ihren Vorlagen hinzufügen, damit sie Ihnen im Modul 'Beurteilungsbogen' zur Auswahl stehen. Ausnahme: Die obligatorischen Bögen des Kantons Zug sind in Zuger Datenbanken und Dateien bereits im Modul 'Vorlagen' vorhanden.

Mit aktivierter Option 'Alle Beurteilungsbogen zum Eröffnen auflisten' kann aus allen Vorlagen ausgewählt werden.

Funktionsweise der Beurteilungsbögen

Beurteilungsbögen werden in Form einer Beurteilungsmappe eröffnet. Die in der Mappe enthaltenen Beurteilungsbögen sind nicht semesterabhängig. Daraus ergibt sich:

  • Ein Beurteilungsbogen kann über mehrere Semester, beispielsweise ein ganzes Schuljahr lang, verwendet werden.
  • Der Beurteilungsbogen gehört zum Schüler und kann mit entsprechender Berechtigung auch in kommenden Schulstufen noch eingesehen werden. Zudem kann eine Beurteilungsmappe auch klassenübergreifend erstellt werden.
  • Auch wenn Sie „einen“ Beurteilungsbogen mit einer speziellen Bezeichnung und angepassten Berechtigungen für alle Schüler einer Klasse erstellen, ergibt sich pro Schüler ein Beurteilungsbogen, der bei Bedarf individuell für nur diesen Schüler angepasst werden kann.

Beurteilungsbogen eröffnen

Vorbereitung

  • Ins Modul 'Beurteilungsbogen' wechseln.
  • Den Klassenfilter auf die gewünschte Klasse einstellen.
Die Beurteilungsmappe kann für einzelne oder mehrere Schüler eröffnet werden.
Im Register 'Berechtigung' kann eingestellt werden, wer Einsicht in die erstellte Mappe hat.

Eröffnen

  1. Führen Sie den Befehl 'Beurteilungsmappe eröffnen' aus. Das aufspringende Dialogfenster zeigt Ihnen zu der Stufe der ausgewählten Klasse passende Beurteilungsbogen.
  2. Wählen Sie den gewünschten Raster aus und klicken Sie auf 'Weiter' (Mac: 'Fortfahren').
    • Möchten Sie aus allen im Modul 'Vorlagen für Bogen' bereitgestellten Beurteilungsbogen wählen können, aktivieren Sie die Option 'Alle Beurteilungsbogen zum Eröffnen auflisten'.
    • Erscheint hier gar kein Kompetenzraster zur Auswahl, müssen Sie zuerst eine neue Vorlage erstellen.
  3. Geben Sie der Beurteilungsmappe eine geeignete Bezeichnung und klicken Sie dann auf 'Weiter'.
  4. Wählen Sie aus, für wen dieser Bogen eröffnet werden soll, indem Sie die entsprechenden Schüler aktivieren. Um die ganze Klasse auszuwählen, führen Sie den Befehl 'Alle auswählen' aus.
  5. Über den Befehl 'Abschliessen' geben Sie das Zeichen zum Eröffnen des Bogens, der Ihnen danach gleich vorgelegt wird.
  6. Bei Bedarf kann im Register 'Berechtigung' eingeschränkt werden, wer Einsicht in die Beurteilungsmappe hat. Standardmässig können sämtliche Benutzer, welche Zugriff auf die Schüler/innen haben, auch die entsprechenden Beurteilungsbogen sehen.
  7. Nun können Sie den Beurteilungsbogen ausfüllen.

WICHTIG WICHTIG: Sind Sie sich nicht sicher, welche Einstellungen für Ihren Beurteilungsbogen die richtigen sind oder welche Auswirkungen sie haben, lesen Sie nochmals die Hinweise oben unter Funktionsweise der Beurteilungsbögen.

Weiterführende Themen

Drucken/exportieren