Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
lehreroffice:desktop:kantone:tg:klassenschluessel [2019/08/02 14:24]
Adrian Dahinden [Neues Klassengefäss erstellen]
lehreroffice:desktop:kantone:tg:klassenschluessel [2020/03/10 11:25] (aktuell)
Friedrich Schütz [Klassenschlüssel gemäss EdIS im LehrerOffice hinterlegen]
Zeile 2: Zeile 2:
 Für sämtliche Datenbanken,​ welche über die Citrix-Umgebung laufen, ist eine automatische Schnittstelle definiert. Diese gleicht jeweils über Nacht die Schülerdaten und die Daten der Lehrpersonen ab. Voraussetzung dazu ist, dass die Klassenschlüssel im LehrerOffice vom EdIS übernommen werden.\\ Für sämtliche Datenbanken,​ welche über die Citrix-Umgebung laufen, ist eine automatische Schnittstelle definiert. Diese gleicht jeweils über Nacht die Schülerdaten und die Daten der Lehrpersonen ab. Voraussetzung dazu ist, dass die Klassenschlüssel im LehrerOffice vom EdIS übernommen werden.\\
  
-Der Schlüssel setzt sich immer aus der Schulhausnummer und aus der Klassenbezeichnung zusammen. Werden pro Stufe mehrere Klassen geführt, so wird pro Lehrperson eine Zusatzbezeichnung (Buchstabe oder Zahl - jedoch nur einstellig möglich) vergeben. Nur mit dieser ​Zusatzbezeichung ​können die Klassen in diesem Fall voneinander unterschieden werden.\\+Der Schlüssel setzt sich immer aus der Schulhausnummer und aus der Klassenbezeichnung zusammen. Werden pro Stufe mehrere Klassen geführt, so wird pro Lehrperson eine Zusatzbezeichnung (Buchstabe oder Zahl - jedoch nur einstellig möglich) vergeben. Nur mit dieser ​Zusatzbezeichnung ​können die Klassen in diesem Fall voneinander unterschieden werden.\\
 Die Schulhausnummern sind eindeutig und werden vom Kanton vergeben. ​ Die Schulhausnummern sind eindeutig und werden vom Kanton vergeben. ​
  
Drucken/exportieren