Zeugnis für die Sonderschulung

Frage

  • Kann im LehrerOffice ein Zeugnis für die Sonderschulung ausgedruckt werden?

Antwort

Antwort vom Volksschulamt Kanton Graubünden (2016, Amt für Volksschule und Sport des Kantons Graubünden ):

Alle Schülerinnen und Schüler mit Sonderschulung erhalten ein Zeugnis „Sonderschulung“, wovon es drei verschiedene gibt.

  • Freie Form: Das Zeugnis in freier Form (Word-Vorlage) finden Sie auf der Website des Amtes für Volksschule und Sport des Kantons Graubünden.
  • Separativ: Das Notenzeugnis für Schülerinnen und Schüler mit Sonderschulung separativ ist im LehrerOffice nicht implementiert.
  • Integrativ: Das Notenzeugnis für Schülerinnen und Schüler mit Sonderschulung integrativ ist im LehrerOffice implementiert.
Dialogfenster 'Zuteilungen'

Sonderschule integrativ

Das Notenzeugnis für Lernende mit Sonderschulung erscheint, sobald einem Schüler die sonderpädagogische Massnahme 'Integrative Sonderschulung' zugeordnet ist. Dies ist folgendermassen möglich:

  1. Im Abschnitt 'Schüler/innen' das Modul 'Schülerdaten' wählen
  2. Die gewünschte Klasse selektieren
  3. Das Register 'Schülerdaten' öffnen
  4. Den gewünschten Schüler durch Anklicken markieren
  5. Den Befehl 'Zuteilungen' ausführen
  6. Im erschienenen Dialogfenster das Register 'Sonderpädagogik' öffnen
  7. Die Massnahme 'Integrative Sonderschulung' durch Anklicken markieren
  8. Die Checkbox 'Integrative Sonderschulung' mit einem Häkchen markieren
  9. Den Dialog mit 'OK' abschliessen

Weiterführende Themen

Drucken/exportieren