Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
lehreroffice:desktop:arbeitsablaeufe:differenzieren [2019/11/12 08:25]
Tom Köppel [1. Variante — anhand der Teilbereiche und deren Gewichtung]
lehreroffice:desktop:arbeitsablaeufe:differenzieren [2020/03/03 15:43] (aktuell)
Friedrich Schütz [2. Variante — unabhängig von den Teilbereichen]
Zeile 75: Zeile 75:
  
  
-^Teilbereich ​ ^Prüfungsnoten ​ ^Noten pro Teilbreich ​ ​^Anzahl Prüfungen ​ ^ungerundeter Durchschnitt ​ ^Zeugnisnote |+^Teilbereich ​ ^Prüfungsnoten ​ ^Noten pro Teilbereich ​ ​^Anzahl Prüfungen ​ ^ungerundeter Durchschnitt ​ ^Zeugnisnote |
 |Hörverstehen ​ |  5.5  |  5.500  |  1  |  |  | |Hörverstehen ​ |  5.5  |  5.500  |  1  |  |  |
 |Sprechen ​ |  5.5  |  5.500  |  1  |  :::  |  :::  | |Sprechen ​ |  5.5  |  5.500  |  1  |  :::  |  :::  |
Zeile 89: Zeile 89:
 ===== Teilbereiche generell ausblenden ===== ===== Teilbereiche generell ausblenden =====
 Die Sichtbarkeit einzelner Teilbereiche kann über die Eingrenzung vom Schuljahr oder über einen [[lehreroffice:​desktop:​module:​klassen:​klassenfilter|Klassenfilter]] erfolgen. ​ Die Sichtbarkeit einzelner Teilbereiche kann über die Eingrenzung vom Schuljahr oder über einen [[lehreroffice:​desktop:​module:​klassen:​klassenfilter|Klassenfilter]] erfolgen. ​
-Über die Schuljahre kann ein Bereich angegeben werden, ob der Teilbereich nur bis zu einem bestimmten Schuljahr (z.B. 2016/17) sichtbar sein soll. +Über die Schuljahre kann ein Bereich angegeben werden, ob der Teilbereich nur bis zu einem bestimmten Schuljahr (z. B. 2018/19) sichtbar sein soll. 
  
 Sobald ein Teilbereich über einen Filter ausgeblendet ist, kann der entsprechende Teilbereich über die klassenspezifischen Einstellungen nicht mehr sichtbar gemacht werden. Die allgemeingültige Einstellung zur Sichtbarkeit hat somit Vorrang. Sobald ein Teilbereich über einen Filter ausgeblendet ist, kann der entsprechende Teilbereich über die klassenspezifischen Einstellungen nicht mehr sichtbar gemacht werden. Die allgemeingültige Einstellung zur Sichtbarkeit hat somit Vorrang.
    
Drucken/exportieren