LehrerOffice-Post #9
vom 12. August 2010
LehrerOffice 




   
 

Liebe/r LehrerOffice-Anwender/in

Ist dir der Countdown, welcher auf schier jedem Fernsehkanal am oberen, linken Bildschirmrand frisch-fröhlich die Tage bis zum WM-Beginn runterzählte, auch aufgefallen? Und warst du dann, als er eeeendlich bei null angekommen war, auch so hibbelig und voller Vorfreude auf die spannenden Matches? Vier Wochen lang Spiele, Spannung, Spass, Spektakel, sporty spirit. Und wutsch, ist alles schon wieder vorüber... sooo schnell kann's gehen.

Bestimmt erwartest du nun den Schulanfang ebenso sehnsüchtig wie zuvor die WM und zählst gerade in deiner Schulagenda erwartungsvoll die Tage runter: dreiii, zweiii, eiiins... looooos!
Mit deinen spannenden Vorbereitungen erzielst du bestimmt so manchen Treffer. Und falls du doch einmal irrtümlicherweise im Offside stehen solltest, nimm's gelassen und freu dich, dass du dank LehrerOffice bald wieder auf Torkurs und nach Spielende erneut der Matchwinner sein wirst.

Spannung, Spass, Spektakel und eine sportliche Trefferquote, all das wünsche ich dir jedenfalls von Herzen zum Schulbeginn.

 
Aktuelles
Entwicklung hautnah miterleben

Bei LehrerOffice kannst du die Entwicklung nicht nur hautnah miterleben, sie wird dir in Zukunft sogar vielleicht unter die Haut gehen! Denn ab sofort kannst du alles rund um LehrerOffice an sozusagen vorderster Front miterleben. Wir nutzen nämlich die Facebook-Plattform als eine Art "Firmen-Blog", auf welchem wir Hintergrundinformationen und aktuelle Nachrichten publizieren. So bist du immer auf dem neusten Stand und kannst dir beim Surfen "die frische Brise" direkt ins Gesicht wehen lassen.

Falls du kein eigenes Facebook-Login besitzt, kein Problem. Du musst deswegen natürlich nicht auf diese wirklich erfrischenden News verzichten, sondern klick einfach den untenstehenden Link an und schon weisst du, woher der Wind weht. Ach ja, die Seite dann am besten gleich auf deine Favoritenliste setzen, denn bereits morgen könntest du ja aufgrund einer Windstille oder eines vorherrschenden lauen Lüftchens nach einer frischen Brise lechzen, grins.

LehrerOffice auf Facebook


In naher Zukunft wird LehrerOffice das individuelle Lernen und die integrierten Schulformen noch besser unterstützen können. Wir sind nämlich im Begriff, einen neuen Bereich mit Kompetenzraster und Lernwegen zu entwickeln. Du siehst, Kurs und Segel sind gesetzt, die Besatzung hoch motiviert und die Weiterentwicklung von LehrerOffice Easy geht mit Volldampf voran.

 
Neue Funktion
Stoff- und Wochenplaner

Die erst kürzlich fertiggestellten Wochenplaner und der Stoffplan des Easy-Programms schlagen meiner Meinung nach ganz grosse Wellen. Wir konnten etliche Anwenderwünsche berücksichtigen und so dieses Modul zu einem unverzichtbaren Werkzeug werden lassen. Der übersichtliche Stoffplan ermöglicht es dir, Themen zu erfassen, welche du dann im Wochenplaner per Drag&Drop einfügen kannst. In einem künftigen Update werden dieselben Themen dann auch als Lernjobs für individuelle Lernwege genutzt werden können.
Folgende Funktion wird vor allem die Mehrklassenlehrer unter euch begeistern: Im Gegensatz zum Win-Programm können im Easy-Wochenplaner pro Lektion bis zu 3 Gruppen parallel geplant und geführt werden. (Jippieiyeaah!)

 
Wusstest du schon
Schüler suchen

Bleibt nach einem Semesterabschluss oder nach einem Import einer deiner Schüler "irgendwie ein bisschen verschollen" und ist in LehrerOffice nicht mehr auffindbar, musst du weder verzweifeln noch einen Rettungsring auswerfen. Im Modul 'Personaldaten' resp. 'Adressen' findest du nämlich eine praktische Suchfunktion. Über den Befehl 'Suchen' kannst du nach dem Vor- oder dem Nachnamen suchen. Falls du die genaue Schreibweise nicht kennst, vereinfacht dir der Stern als Jokerzeichen die Suche: Tippe zum Beispiel "An*" für "Andrea" oder "André" oder "Angelika".
Beim Arbeiten mit der Datenbank wird mit dieser Funktion übrigens in allen vorhandenen Schuleinheiten und Schulklassen, einschliesslich des Archivs, gesucht.

 
Deine Meinung
Dein eigenes LehrerOffice

Unsere LehrerOffice-Post wird künftig um eine Rubrik erweitert werden. Unter "Deine Meinung" werden wir jeweils einen Link einfügen, welchem du folgen kannst. So gelangst du zu einer kleinen Umfrage, deren Beantwortung dich lediglich ein paar Sekunden kostet. Der Nutzen daraus wird für dich als Anwender aber umso grösser sein: Du kannst damit nämlich direkten Einfluss auf die Richtung der Entwicklung des Programmes nehmen und so - also praktisch mit wenigen Mausklicks - dein eigenes LehrerOffice mitgestalten.

Hier geht's zur Umfrage

 
Schmunzel-Ecke
Perle aus dem Kindermund

Sarah, 2. Klasse:

Gartenzwerge haben rote Mützen, damit sie beim Rasenmähen nicht überfahren werden.

(Wusst' ich's doch!)

 
 


Die nächste Ausgabe der LehrerOffice-Post erscheint am 12. November 2010 in deinem Posteingang.


Schiff ahoi!
Sibylle

 

 
Du erhältst als Anwender/in resp. Interessent/in von LehrerOffice viermal jährlich die LehrerOffice-Post. Möchtest du dieses kostenlose Weiterbildungsangebot künftig nicht mehr nützen? Schade, dass wir dich mit unserem Service nicht überzeugen konnten. Um die Post abzubestellen, klicke hier.
 
LehrerOffice - Roth Soft, CH-8477 Stammheim, info@LehrerOffice.ch, www.LehrerOffice.ch