LehrerOffice-Post #27
vom 12. Februar 2015
LehrerOffice 




   
 

Lieber LehrerOffice-Fan

Es ist seit dem Jahreswechsel zwar bereits wieder ein Weilchen her, aber gute Wünsche kommen ja eigentlich nie zu spät, oder?
Genau deswegen wünschen wir dir von Herzen ein gutes neues Jahr, viele schöne Erlebnisse mit deinen Lernenden, wertvolle Augenblicke der Erholung, sowie unzählige tolle LehrerOffice-Momente.
Wir freuen uns auf dieses spannende neue Jahr mit dir!

 
Aktuelles
Datenaustausch wird
auf der Datenbank eingestellt

Die Pflege des Datenaustausches ist eine äusserst aufwändige Sache und erschwert das Entwickeln neuer Funktionen extrem, weil der komplexe Datenaustausch immer mitberücksichtigt werden muss.
Da ausserdem immer mehr Datenbankanwender ortsunabhängig arbeiten und deswegen entweder mit 'LehrerOffice Mobile unterwegs sind oder ihre Datenbank auf unserem DB-Hosting haben, ist die Datenaustausch-Funktion mittlerweile sowieso so gut wie überflüssig geworden. Unser DB-Hosting stellt das ortsflexible Arbeiten mit aktuellen Daten jederzeit sicher und dies erst noch ohne den Aufwand des Datenabgleichs.

Aus diesen Gründen, und weil wir uns dank dieser Änderung auf tolle, neue Funktionen konzentrieren können, wird auf Sommer 2015 die Funktion 'Datenaustausch' auf der Datenbank eingestellt und die heutige Funktion aus dem Programm entfernt.
Bei der dateiorientierten Arbeitsweise bleibt die Datenaustauschfunktion vorerst bestehen.

 
Neue Funktion
Schülerfotos ortsunabhängig nutzen
dank DB-Hosting

Bisher mussten, trotz DB-Hosting, die Fotos deiner Schüler auf dem Schulserver gespeichert sein, damit du die tollen Druckausgaben nutzen und zum Beispiel eine Fotoliste ausdrucken konntest.
Was aber, wenn du diese Liste zu Hause brauchtest und kurz ausdrucken wolltest? Dort waren die Fotos natürlich nicht verfügbar. Dann also ab aufs Velo und nochmals in die Schule radeln? Mühsam, oder?
Aber ab sofort ist dies nicht mehr nötig, dennů

...mit der Version 2015.1 unseres Desktop-Programmes wird nun neu (und NUR) auf dem DB-Hosting eine Funktion aufgeschaltet, welche es möglich macht, dass Schülerfotos sowie das Schullogo DIREKT auf dem Hosting gespeichert werden. Dies erlaubt dir, die Fotos von überallher abzurufen.
Es steht dir also ab sofort nichts mehr im Wege, deinen Klassenspiegel auch zu Hause auszudrucken, um vor Schuljahresanfang fleissig die Namen deiner neuen Schüler lernen zu können.
Ja, denn sooo brillieren Lehrpersonen mit ihrem Wissen heutzutage! (*grins*)


 
Wusstest du schon
Lernkontrollen und Wochenplaner für Mobile

Als mobilem LehrerOffice-Nutzer war es für dich bestimmt eine tolle Erweiterung, dass Lernkontrollen und Wochenplaner mit LehrerOffice Mobile synchronisiert werden können.
Eine kurze Beschreibung dieser App-Möglichkeiten möchte ich dir hier geben:

Lernkontrollen

Du hast gerade auf der Zugfahrt nach Hause die Mathe-Lernkontrollen der 5. Klasse korrigiert und möchtest diese nun mit 'LehrerOffice Mobile' auf deinem Tablet eingeben? Ruf dazu die entsprechende Klasse sowie das Fach auf und erstelle mobil die Lernkontrolle. Es stehen dir dazu verschiedene Notenskalen zur Verfügung, mit welchen die von den Schülern erreichten Punktzahlen in Notenwerte umgerechnet werden.

Zurück in der Schule synchronisierst du die neu erstellte Lernkontrolle mit der Desktopanwendung und kannst dort mit all deren "unbegrenzten" Möglichkeiten weiterarbeiten.
Das heisst, du kannst beispielsweise Etiketten mit Notenwert und Durchschnitt und anderen, von dir ausgesuchten, Informationen ausdrucken und direkt auf die Prüfungsblätter der 5. Klasse kleben.

Falls du mehr zu diesem Thema wissen möchtest, klick dich einfach in die 'Anleitungen' rein.

Wochenplan

In Mobile siehst du mit dem 'Wochenplan' deine Planung, welche du vorgängig in LehrerOffice Desktop erstellt hast. Alle Bereiche dieser Planung kannst du nun auch direkt in Mobile lektionsweise verändern oder ergänzen. Wenn du dein Mobile später mit LehrerOffice Desktop abgleichst, ist auch die Planung in dieser Anwendung wieder auf dem neusten Stand.
Du wirst sehen, nie konntest du freier und unabhängiger planen und unterrichten.

Eine ausführlichere Beschreibung des Funktionsumfanges findest du in den 'Anleitungen'.

 
Schmunzel-Ecke
Perle aus dem Kindermund

Linda (6 Jahre):

"Zimmer aufräumen ist so was von langweilig, man findet immer nur seine eigenen Sachen."

(Und wer Ordnung hält, ist ja bekanntlich eh nur zu faul zum Suchen, *lach*.)

 

 
 


Die nächste Ausgabe der LehrerOffice-Post erscheint am 12. Mai 2015 in deinem Posteingang.


Bis zum nöchschtä mol

Sibylle

 

 
Du erhältst als Anwender/in resp. Interessent/in von LehrerOffice viermal jährlich die LehrerOffice-Post. Möchtest du dieses kostenlose Weiterbildungsangebot künftig nicht mehr nützen? Schade, dass wir dich mit unserem Service nicht überzeugen konnten. Um die Post abzubestellen, klicke hier.
Falls du bisherige Ausgaben der LehrerOffice-Post gern nachlesen möchtest, darfst du gern in unserem Archiv stöbern.
 
Roth Soft AG - LehrerOffice, CH-8476 Unterstammheim, info@LehrerOffice.ch, www.LehrerOffice.ch